HOYWIK, NAIROBI, KENYA

 67800 674154622600728 750126167 n

Die HOYWICK Schule liegt in den Kibera Slums,circa 5km außerhalb von Nairobi. Die Schüler sind zwischen 3 - 14 Jahre alt, manche Schüler sind Waisen, andere wiederum sind Straßenkinder. Manche der über 250 Kinder und Jugendlichen sind auch von AIDS betroffen. Der geplante Spielplatz ist nur Teil eines pädagogischen Projektes, das Elektrizität für die Klassenräume, Zementfußböden, neue Schulbücher und Computer beinhalten soll.

Spenden Sie hier für die Kinder in HOYWIK!

HILEKHARKA, NEPAL

IMG 6422

Nach dem massiven Erdbeben im Mai 2015, erholt sich Nepal nur langsam wieder. Das Dorf Hilekharka mit seiner ethnischen Miderheit der Gurung befand sich im Epizentrum des Erdbebens von 2015. Mithilfe des Kinderhilfswerk Dritte Welt e.V. wird 2015 der Bau einer neuen Schule umgesetzt. Diese Schule soll dann noch in ihrer Struktur von PLAYGROUNDS FOR THE WORLD gUG u.a. mit einem Spielplatz gefördert werden. Geplant sind auch Fortbildungsseminare für Eltern und Lehrer, sowie neues Schulmaterial und Bücher für die Schulbibliothek. 220 Kinder sollen hier von dem Projekt profitieren.

Spenden Sie hier für die Kinder in Hilekharka

 

Vollendete Projekte

EDUCANDARIO, CRUZEIRO DO SUL, BRASILIEN

NAY 0113

Photo ©Copyright 2014 Nay Menezes / Kinderhilfswerk Dritte Welt e.V.

In Educándario, am Oberlauf des Amazonas in Brasilien profitieren jetzt 220 Kinder im Vorschulalter von einem Spielplatz für Kleinkinder. Dieses Projekt wurde in Zusammenarbeit mit dem Kinderhilfswerk Dritte Welt e.V. umgesetzt. Die Kindertagesstätte Educándario wird schon seit über 20 Jahren von dem Kinderhilfswerk Dritte Welt e.V. mit täglich warmen Mahlzeiten unterstützt. Hier wurde ein didaktisch pädagogisches Projekt umgesetzt. Die Kinder erhielten didaktisches Spielzeug, sowie neue Lesebücher. Die Lehrer und Betreuer profitierten von einer pädagogischen Fortbildung und die Kindertagesstätte wurde um einen Spielplatz erweitert.

Lesen Sie hier mehr über die Kinder in Educandarío..

Kinder brauchen Freiheit und Freizeit zum Spielen. Spielen ist kein Luxus. Spielen ist eine Notwendigkeit.